HOTEL MARABEL

+39 0942750502
SAVOCA

savoca

Sie thront über einem felsigen hügel , umgeben von zitrusbäumen, weinbergen und olivenhainen, liegt das dorf Savoca, ein kleines mittelalterliches dorf, im jahr 2008 wurde unter den ortschaften Italiens schönsten. Die zeit scheint hier stehen geblieben zu sein, man hat fast das gefühl, den stress in der vergangenheit.

Panoramen können nicht gleichgültig lassen: der blick schweift über die riesige, grüne boscura, bis sich am horizont, wo sich majestätisch die bucht von Taormina. Das ganze begleitet von einen frieden und eine stille, fast mystische, wie sie wollen zu vereinbaren, die bewunderung für das prächtige schauspiel der natur. Savoca ist auch berühmt, weil es eine krypta, in denen die leichen aufbewahrt werden, die von einigen honoratioren des landes aus secc. die secc. XVIII und XIX jahrhundert, und wurde gewählt als drehort für zahlreiche filme mit großen erfolg, wie der pate (The Godfather) Francis Ford Coppola.

CHIESA DEI SANTI PIETRO E PAOLO D'AGRO

chiesassPietroePaolo1

Nur 1 km vom Lemon house, erhebt sich, majestätisch, umgeben von üppigen zitrusbäumen, die Kirche, ein nationaldenkmal, SS. Pietro e Paolo d ' agrò, ein juwel der architektur, der byzantinischen, arabischen und normannischen, deren stile können verschmelzen und zu betonen, entlang prospekte, eine hinreißende polychromie weiße steine sandstein und schwarzen lavagestein.

Und ist zu einem bezugspunkt für touristen auf der suche nach anregungen, fotoshootings, für fans von kunst und architektur, für gelehrte und männer der kultur, die in dieser Kirche befinden sich ein meisterwerk.

TAORMINA

taormina

Taormina, la “perla dello ionio” con la sua posizione panoramicissima, i suoi monumenti e la rigogliosa vegetazione, è un'esclusiva località di soggiorno apprezzata e famosa in tutto il mondo. E soprattutto lo spettacolare Teatro Greco con il suo panorama mozzafiato ad attirale l'attenzione di chiunque visiti Taormina. Costruito  in età ellenistica e poi quasi interamente rifatto dai Romani che lo utilizzarono per i combattimenti dei gladiatori, tutt’oggi ospita eventi di caratura internazionale. Taormina offre ai visitatori un ambiente gioioso dove si respira sempre area di festa e divertimento. L'arteria principale Corso Umberto I con i suoi vicoli caratteristici, è pieno di negozi, caffè, ristoranti e soprattutto palazzi storici, chiese e piazze con panorami unici.

Nella zona mare di Taormina si trovano la bellissima spiaggia di Isola Bella e la Baia di Mazzarò.

VULCANO ETNA

etna

Der vulkan Ätna, natürliche ressource, die von seltener schönheit, Sizilien, Italien, welt, weltkulturerbe der Unesco. Als berg ist ein relief von absoluten respekt, der fünfte höchste berg Italiens, mit seiner höhe variabel aufgrund der eruptionen, die schwankt zwischen den 3320/3350 meter. Seine platzierung mit blick auf den golf von Catania und daher die nähe zum meer machen es noch mehr beeindruckend und faszinierend sein aussehen und zieht jedes jahr hunderttausende besucher aus aller welt. Die fiktive stadt einen vulkan erinnert an raue umgebungen, die frei von vegetation. Aber diese bedingungen finden sich nur über 2000/2500 meter auf den Ätna. In windeln mittler des vulkans befindet sich eine umgebung, blühende und reiche vegetation, und ermöglicht herrliche ausflüge.

GOLE DELL'ALCANTARA

goledellacantara

Bekannt als der Grand Canyon Siziliens Alcantara-Schlucht eine tiefe Schlucht bilden, die etwa 14 Kilometer auf der unteren Mittellauf des Flusses erstreckt sich eines der Naturwunder von Sizilien vertritt.
Die Besonderheit dieser Schlucht ist die Struktur der Wände, durch einen Fluss von Basaltlava geschaffen.
Die dell'Acantara Schluchten sind Teil der botanischen und geologischen Park Alcantara-Schluchten der Flussroute zu machen ist spektakulär Erfahrung, die die Möglichkeit zum Wandern, Körper-Rafting und andere lustige Aktivitäten, sportliche oder sonst bietet.

SIRACUSA

siracusa

Syracuse, ragt weit in das Meer mit dem Vorgebirge-Insel Ortigia, dem ältesten Teil der Stadt ein Muss besuchen, hat viele Gesichter und ist zweifellos einer der wichtigsten sizilianischen Destinationen. Es ist nicht schwierig, die Größe der Stadt von einst, sich vorzustellen, wenn Syracuse die größte griechische Stadt des Westens war. Es ist in der Tat einfach ein Besuch der archäologischen Zone von Neapolis, nord-westlich von Ortygia und einen Fuß in majestätischen hervorragende Akustik griechische Theater und hält immer noch klassische Stücke. Aber die Spuren der griechischen Zeit Pracht kann auch in Ortigia zu finden, wo sie aus den Ruinen des Tempels von Apollo unterscheidet, die älteste in Sizilien (Ende sec. VII BC). Das Beste ist, etwas Zeit zu nehmen, nur um zu gehen, mit der Nase, durch die engen Gassen und charmanten Ortigia. Nur wenige Kilometer von Syrakus sind einige der schönsten Strände Siziliens als Weiße Brunnen.

NOTO

noto

Eingefügt von der UNESCO in die Liste der spätbarocken Stadt, ist Noto eine der schönsten Städte in der Provinz Syrakus und ist eine seltene Schönheit Barockjuwel betrachtet. Ein Tuffstein Garten und Kalkstein, die sich über einem Gittermuster verteilt ist, gespickt mit Herrenhäusern , Kirchen und historischen Gebäuden mit monumentalen Fassaden. Echtkunstwerke , entworfen und geschnitzt von geschickten Händen und angereichert mit skulpturalen Verzierungen und Reliefs. Die Hauptstraße von Noto, öffnen Sie das monumentale Porta Reale, ist Corso Vittorio Emanuele.
Eine lange, gerade Straße, die von drei großen Plätzen unterbrochen, die auf drei der wichtigsten Stadtkirchen zu Hause sind: die Kirche des heiligen Franz von der Unbefleckten Empfängnis, der Kirche Santa Chiara und Dom von Noto.

marzamemi
MARZAMEMI

Marzamemi, einem Fischerdorf in der Nähe von Pachino entfernt. Das Land obwohl im Laufe der Zeit gelang es der kleinen Stadt fühlen zu halten, die dem Besucher das Gefühl, in der Vergangenheit zu sein. Die Einstellung ist wirklich spannend sind die alten Kirchen, eine Falle und die typischen Fischerhäusern , im Sommer können Sie zahlreiche Restaurants in der Waterfront finden können, wo Sie guten Fisch essen kann. Nur wenige Kilometer von Marzamemi sind einige der schönsten Strände Siziliens wie San Lorenzo und Calamosche befindet sich sowohl im Naturschutzgebiet von Vendicari.

messina
MESSINA

Messina ist die erste ihrer Hafen. Mit seinem unverwechselbaren sichelförmigen , daher der ursprüngliche Name der griechischen Zancle, hat es in der Tat eine entscheidende Rolle gespielt seit Jahrhunderten im Mittelmeer der Stadt Identität zu formen. Noch heute ist die portdella Sizilien für die vielen Touristen, die durch die Straße kommen. Fast vollständig im zwanzigsten Jahrhundert wieder aufgebaut, nach dem Erdbeben von 1908, aber die Stadt behält einige Schmuckstücke sehenswert : der Fall der SS. Verkündigung der Katalanen oder den Dom. Von der Stadt kann man 'einen einzigartigen Blick über die Straße von Messina genießen, die Sizilien von Italien trennt.

catania
CATANIA

Stadt immer daran gewöhnt, mit der Unruhe des Ätna leben, die hinter ihm steht, ist Catania eine Stadt mit viel Charme, für seine natürliche Eleganz und das historische Zentrum.
Der Dom, die Stiftskirche , die Kirche von San Nicolò, die monumentale Via dei Crociferi: Es ist schwer, nicht in der Liebe des sizilianischen Barocks zu fallen. Aber ebenso verführerische Macht hat die beliebte Catania, einer der malerischen Märkte der Fische oder Fera 'o Luni.
Ein Spaziergang in der Altstadt, in der Mitte des achtzehnten Jahrhunderts nach dem verheerenden Erdbeben wieder aufgebaut, dass fast 1693 dem Erdboden gleichgemacht zerstört die Stadt und heute UNESCO-Weltkulturerbe , wird es der beste Weg, um seine Schönheit zu genießen.

Per maggiori informazioni:
Hotel Marabel
+39 0942750502

hotelmarabel@gmail.com
Via Musumeci 29
98030 Sant'Alessio Siculo (ME)

facebook
LEMONHOUSE.IT @ ALL RIGHT RESERVED 2016
INFO COOKIE POLICY
LEMON HOUSE IS POWERED BY FLAZIO EXPERIENCE
Create a website